Wir haben Andres´ Erstkommunion gefeiert.

Andres hat am vergangenen Sonntag seine Erste Heilige Kommunion empfangen. Natürlich traf sich unsere Familie und wir feierten dies gemeinsam. Hier einige Fotos:

Den Frühling genießen...

...heuer wieder mit unseren Gästen.

Die Sonne scheint schön warm und mild. Es blüht und grünt überall...  Und was ist erholsamer als ein Wanderung in der bunten Natur?Auch mit dem Fahrrad können Sie durch die Obstwiesen fahren. Oder Sie radeln auf breiten Forstwegen durch den frischen Wald und entdecken, wie die Waldluft der Seele gut tut. Dankbar haben wir das Osterfest wieder im Kreise unserer Großfamilie feiern dürfen. Nach dem Mittagessen ging es los: Die Kinder gingen auf die Suche nach den Osternestern... Und auf dem Fritzenhof gibt es viele Verstecke, die der Osterhase gut kennt! Nach altem Familienbrauch müssen auch die Eltern - und wir Großeltern - unsere Nester suchen. Der Osterhase bringt nämlich auch uns etwas! Und was soll ich sagen? Gerade den Erwachsenen versteckt der Osterhase die Sachen besonders gut. Unterm Traktorsitz oder hoch aufgehängt im Lorbeerbaum, in der Sandkiste vergraben, zwischen den Weinreben im hohen Klee... es gibt kaum ein Plätzchen, das sich zum Verstecken nicht eignet.Bei diesem sonnigen Wetter nehme ich gern meinen Fotoapparat und halte fest, wie schön der Frühling in Tramin ist: