Die Ernte ist eingebracht... Die Natur will jetzt rasten.

Der letzte Apfel ist gepflückt. Die Trauben vollenden sich jetzt im Keller zu einem guten Wein. Konrad und ich arbeiten weiter. Wir roden eine Apfelwiese. Baumstämme abschneiden, Drähte lösen, Säulen aus dem Boden ziehen... Den Boden bereiten, damit im Frühjahr neue Bäumchen wachsen können.Das Jahr 2020 war ein besonderes Jahr. Wir sind dankbar, dass wir die Ernte gut einbringen konnten.Dankbar blicken wir auch zurück auf viele schöne Begegnungen mit unseren Gästen. Viele gute Worte haben uns durch diese Zeit begleitet. Die Treue unserer Gäste hat uns oft überrascht und glücklich gemacht. Es war für uns schön zu sehen, wie gern unsere Gäste bei uns in Südtirol Urlaub machen.Einige Gäste haben ihren Fritzenhof-Urlaub verschoben. Im neuen Jahr wollen sie unbedingt kommen. Wir verstehen ihre Überlegungen und freuen uns auf das Wiedersehen im Jahr 2021.Wir blicken mit Zuversicht in die Zukunft.Das Jahr 2020 hat uns gelehrt, was wir eigentlich immer schon wussten: Die Freundschaft mit Menschen bereichert unser aller Leben!