Zwei neue Enkelkinder:

Am 25. Juni ist unser Anton geboren... und 10 Tage später kam Martha!


Am Sonntag, dem 25. Juni,  ist unser Enkelkind Anton geboren. Es ist das zweite Kind von Margit und Peter.

Die Fahrt ins Krankenhaus war sehr aufregend: In Klausen ging am späten Abend ein heftiges Unwetter nieder. Es schüttete wie aus Kübeln, es blitzte, donnerte und hagelte, als ob die Welt unterginge. Und kurz vor Brixen (wenige Kilometer vor dem Krankenhaus) stand der ganze Verkehr still. Verschiedene Schlammlawinen versperrten die Straßen. Peter konnte noch umkehren und über die Autobahn ins Krankenhaus gelangen...

Alles ist gut gegangen! Wenige Minuten nach Mitternacht kam unser Anton auf die Welt. Er wog 4250 g. Mama und Sohn geht es sehr gut.

Gemütlicher (zumindest vom Wetter her) war dann die Geburt von Martha. Die kleine Prinzessin ist das dritte Kind von Renate und Stefan. Sie kam am 5. Juli zur Welt und wog bei der Geburt fast 3400 g. Wir freuen uns, dass beide Geburten so gut gegangen sind. Konrad und ich sind nun stolze und glückliche Großeltern von sieben Enkelkindern!